Künstler

Marc Chagall

Titel

Familienportrait

Technik

Farb-Lithografie

Format

66.5 x 50.8 cm

Jahr

1970

Signiert

Nein

Auflage

1'550 Exemplare

Artikel-Nummer

100809

Werkverzeichnis

Les Affiches de Chagall S. 131

Preis

CHF auf Anfrage

Anfrage zum Werk

, Familienportrait

Beschreibung


Klassifikation
Original-Plakat 
************

Eine von Sorlier ausgeführte Lithografie nach einer Vorlage von Chagall.

Auflage
1'500 Aushängeexemplare auf Vélin mit Druckvermerk: "MOURLOT"
    50 Exemplare auf Vélin d'Arches mit Schrift, nummeriert und signiert
         Einige Künstlerabzüge signiert, nicht nummeriert
         Keine Abzüge vor der Schrift

Format
Bild: 34 x 20 cm, Papier Aushängeexemplare: 56 x 45 cm
                             Abzüge auf Vélin d'Arches 59 x 44 cm

Ausstellungsort
Bibliothèque Nationale, Paris

Ausstellungsdatum
Januar - März 1970

Reproduktionen
Es sind weder vom Motiv noch vom Plakat Reproduktionen in einem andern Plakat bekannt.

Anmerkung
Die Vorlage für dieses Plakat ist die Radierung "Selbstportrait einer Familie" aus der Serie "Mein Leben" von 1921  -  1923.
1922 verliess Chagall Russland für immer und arbeitete von 1922 bis Oktober 1923 in Berlin, bevor er sich Ende 1923 endgültig in Paris niederliess. In dieser Zeit entstand der Bilderzyklus "Mein Leben". Diese Radierungen machten ihn als modernen Grafiker international bekannt. Die Plakatillustration "Selbstportrait einer Familie" zeigt drei Generationen mit Haus auf dem Haupt der Frau. Vielleicht symbolisiert es den Auszug seiner Familie aus Russland.

Verleger
Bibliothèque Nationale, Paris, 1970

Drucker
Mourlot Paris 1970

Quellenhinweis
Die Plakate von Chagall, Nr. 131, von Charles Sorlier, Verlag Weber, Genf



thumbnail
Vorname


E-Mail


Nachname


Telefon



Mitteilung


/