Künstler

Pablo Picasso

Titel

Paix Désarmement

Technik

Original-Farb-Lithografie

Format

120 x 80.5 cm

Jahr

1960

Auflage

3'700 Exemplare

Artikel-Nummer

100952

Werkverzeichnis

PV 600501
dtv 169
Rodrigo 101

Preis

CHF 1'950

Anfrage zum Werk

Picasso, Paix Désarmement

Beschreibung

 

Klassifikation
Original-Plakat (Originalentwurf)
***************************

Design dieser Farblithografie in 9 Farben erfolgte auf Lithopapier durch Picasso.
Der Druck wurde unter der Aufsicht von Picasso durchgeführt.

Auflage

2'500 Exemplare auf Plakatpapier
1'000 Exemplare auf Arches in Stein signiert
200  Exemplare signiert und numeriert
Alle Auflagen mit lithografiertem Druckvermerk: "Mourlot  PARIS"

Format

Bild 50 x 65 cm, Papier 120 x 80 cm


Ausstellungsort

Le Mouvement de la Paix, Paris

Ausstellungsdatum

Mai 1960

Reproduktionen

Weder das Motiv noch das Plakat wurde in einem andern Plakat verwendet.

Anmerkung

Das Plakat ist in 2 Abschnitte geteilt. Oben eine Taube auf einem Regenbogen und unten eine stark hervorgehobene Textpartie. 
Am 10. Oktober 1952 schuf Picasso mit lithografischer Kreide eine Zeichnung auf Umdruckpapier die auf den Stein übertragen und in 5 Exemplaren abgezogen wurde. Irrtümlich wurde der Stein nicht abgeschliffen. Durch Zufall gefunden, überarbeitete Picasso diese erste Lithografie, fügte einen Regenbogen in 8 Farben hinzu sowie den Plakattext für die Gipfelkonferenz in Paris.
(Unklar ist, ob der Regenbogen auf den Lithostein oder auf die schwarz/weiss- Lithografie übertragen und erst dann davon eine Lithografie hergestellt wurde. Im ersten Falle wäre das Plakat eine Originallithografie)

Verleger

Le Mouvement de la Paix, Paris

Drucker

Mourlot Paris, 1960
Arnéra Vallauris, 1959

Hinweis

Verzeichnis "Picasso Plakate" von Christoph Czwiklitzer, Köln, 1963, Text für Bild 98
 

thumbnail
Vorname


E-Mail


Nachname


Telefon



Mitteilung


/